user_mobilelogo

Kopfgrafik Rezepte

Zutaten für 10-12 Personen:
1,5 kg   Nackenbraten ohne Knochen, 
            Schnitzelfleisch o. Filet
500 g   Zwiebeln (kann auch weniger sein)
1 gr.     Dose Brechbohnen 
1 gr.     Dose Champignons
1 gr.     Dose Erbsen
1 gr.     Glas Tomatenpaprika
1 gr.     Glas Zigeunersoße
3          Becher Schmand 
1/2      Becher süße Sahne
            Gyrosgewürz

Zubereitung:

Die Brechbohnen, Erbsen, Pilze und Paprika gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Das Fleisch in kleine Streifen schneiden und gut mit Gyrosgewürz würzen. Die Zutaten lagenweise in einen großen Bräter schichten, z. B. Fleisch, Bohnen, Zigeunersoße, Erbsen, Pilze, Paprika, Zwiebeln u. dieses mind. zweimal wiederholen. Die Zutaten mit Schmand bedecken u. für 2 Std. bei 200 °C mit geschlossenem Topf in den Backofen stellen. Die letzten 15 Minuten den Deckel abnehmen u. einmal kräftig umrühren. Beilage: Stangenweißbrot, Reis u. Salat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.